Das Beratungs- und Betreuungsbüro (BuB) ist ein nichtkonfessioneller, eingetragener gemeinnütziger Verein. Seit 1990 bietet er in Wuppertal und umliegenden Städten und Kreisen flexible Jugend- und Familienhilfen nach §27 SGB VIII an.
Der Verein ist eine Mitgliedsorganisation des PARITÄTISCHEN und vom Jugendhilfeausschuss der Stadt Wuppertal als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. In dieser Funktion ist er in die örtliche Jugendhilfeplanung eingebunden und in verschiedenen Facharbeitskreisen auf kommunaler und auf Landesebene vertreten.


Leistungsbeschreibung und Qualitätsentwicklung